Veranstaltungen

1 bis 8 von insgesamt 10
1 2 >
16. Juni 2020 In Kalender eintragen

Einstiegsseminar für Existenzgründer im Handwerk in Ingolstadt

Das Seminar für Existenzgründer geht auf alle notwendigen Grundlagen und Schritte ein: Von der persönlichen Eignung über Anmeldeformalitäten, betriebliche und private Versicherungen, bis hin zur Investitionsplanung und Rentabilitätsvorschau.
Veranstalter ist die Existenzgründungsberatung der Handwerkskammer für München und Oberbayern.

Das Seminar ist kostenlos, um Anmeldung wird gebeten.

Weitere Informationen und Anmeldung

16. Juni 2020, 16:00–19:00 Uhr, Bildungszentrum Ingolstadt (Haus F), Brückenkopf 3 in Ingolstadt

17. Juni 2020 In Kalender eintragen

Einstiegsseminar für Existenzgründer im Handwerk in München

Das Seminar für Existenzgründer geht auf alle notwendigen Grundlagen und Schritte ein: Von der persönlichen Eignung über Anmeldeformalitäten, betriebliche und private Versicherungen, bis hin zur Investitionsplanung und Rentabilitätsvorschau.
Veranstalter ist die Existenzgründungsberatung der Handwerkskammer für München und Oberbayern.

Das Seminar ist kostenlos, um Anmeldung wird gebeten.

Weitere Informationen und Anmeldung

17. Juni 2020, 9:00–11:00 Uhr, Handwerkskammer für München und Oberbayern, Max-Joseph-Straße 4 in München

17. Juni 2020 In Kalender eintragen

Webinar: Erfolgreich starten

Der erfolgreiche Aufbau einer selbstständigen Existenz hängt von vielen Faktoren ab: Eine gute Idee, unternehmerische Eigenschaften und eine durchdachte Konzeption stellen wesentliche Voraussetzungen für eine gesicherte Unternehmensgründung dar. 

In dem Kompakt-Webinar "Erfolgreich starten" werden Ihnen die grundlegenden Zusammenhänge und Notwendigkeiten, Fallstricke und Chancen bei der Gründung aufgezeigt. Nebst dem Thema Businessplan wird auch auf die Frage nach der "richtigen" Rechtsform, auf die Rechte und Pflichten eines Existenzgründers, sowie Formalitäten und die Chancen zur Finanzierung mit öffentlichen Finanzierungshilfen eingegangen.

Das Webinar ist kostenlos, um Anmeldung wird jedoch gebeten.

Weitere Informationen und Anmeldung.

17. Juni 2020, 14:00–16:00 Uhr, online

24. Juni 2020 In Kalender eintragen

LfA-Beratungssprechtag in Zusammenarbeit mit der IHK Würzburg

Die IHK Würzburg-Schweinfurt und die LfA Förderbank Bayern bieten Finanzierungssprechtage an. In vertraulichen Einzelgesprächen mit Experten der Kammer und der Förderbank erhalten Unternehmen Informationen zu den Möglichkeiten öffentlicher Mittel. Neben der klassischen Finanzierung über eine Hausbank bieten Förderbanken wie die KfW oder die LfA Förderbank attraktive Chancen für Existenzgründer, Unternehmensnachfolger oder betriebliche Wachstumsvorhaben.

Weitere Informationen

24. Juni 2020, 9:00 – 16:00 Uhr, IHK-Hauptgeschäftsstelle, Mainaustraße 33 in Würzburg,
es werden persönliche 60-minütige Gesprächstermine vergeben

25. Juni 2020 In Kalender eintragen

Seminar: Grundzüge der Unternehmensbewertung und Bewertung bei Unternehmenstransaktionen

Praxisnahe Vermittlung der gängigsten Methoden der Bewertung von Unternehmen sowie deren Anwendung im Rahmen unterschiedlicher Bewertungsanlässe.

Das Seminar richtet sich an Mitarbeiter in den Abteilungen Rechnungslegung, Controlling, Finanzen oder Inhaber von kleineren und mittleren Unternehmen.

Themenübersicht

  • Bewertungsanlässe und Darstellung verschiedener Bewertungsfunktionen
  • Wertkonzepte in der Unternehmensbewertung (objektiver Wert vs. subjektiver Wert)
  • Methoden der Unternehmensbewertung (vereinfachtes Ertragswertverfahren, Ertragswertverfahren, Discounted Cash-Flow Verfahren und Multiplikatorverfahren)
  • Umfang von Unterlagen für Unternehmensbewertungen
  • Erstellung von Planungsrechnungen und integrierter Planungsmodelle
  • Plausibilisierung von Planungsrechnungen
  • Besonderheiten bei der Bewertung von KMU
  • Unternehmenswertermittlung im Rahmen von Unternehmenstransaktionen (Kauf und Verkauf)
  • Ablauf von M&A Transaktionen
  • Unternehmenswerte vs. Kaufpreise für Unternehmen
  • Praxisbeispiel – Überleitung eines Unternehmenswerts auf den Kaufpreis anhand der "Equity-Bridge"

Weitere Informationen

25. Juni 2020, 09:00 – 17:00 Uhr, IHK Akademie Schwaben, CAMPUSzwo, Salomon-Idler-Str. 30, 86159 Augsburg

02. Juli 2020 In Kalender eintragen

Webinar: Wie bringe ich meine Kalkulation aufs Papier?

Die IHK bietet Ihnen im Rahmen dieses Online-Workshops von zu Hause aus die Möglichkeit, Ihre Zahlen rund um Investitionsplan, Rentabilitäts- und Liquiditätsplanung in Ihren persönlichen Businessplan zu übertragen.

Sie haben bereits alle rechtlichen, steuerlichen und kaufmännischen Informationen rund um Ihre Existenzgründung gesammelt und auch die wesentlichen Voraussetzungen für einen aussagekräftigen und informativen Businessplan kennengelernt – aber keine Ahnung, wie Sie die Kalkulatione dazu jetzt zu Papier bringen können?

Lernen Sie in diesem Webinar Ihre Zahlen rund um Investitionsplan, Rentabilitäts- und Liquiditätsplanung in Ihren persönlichen Businessplan zu übertragen.

    Der Businessplan ist Ihre Grundlage für:
  • Ihre Entscheidungsfindung, ob Sie sich überhaupt selbstständig machen.
  • eine persönliche Beratung.
  • die Beantragung von öffentlichen Fördermitteln wie den Gründungszuschuss oder Förderkredite.

    Investitionsplan: 
  • Wie kalkuliere ich meinen Investitionsbedarf?

    Rentabilitätsplanung
  • Wie kalkuliere ich meine Umsätze?
  • Wie kalkuliere ich meine Kosten?

    Liquiditätsplanung:
  • Wie kalkuliere ich meine Zahlungsfähigkeit?

Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmldung obligatorisch.

Weitere Informationen und Anmeldung

02. Juli 2020, 09:00–10:30 Uhr, online

15. Juli 2020 In Kalender eintragen

LfA-Beratungssprechtag in Zusammenarbeit mit der IHK Würzburg-Schweinfurt

Die IHK Würzburg-Schweinfurt und die LfA Förderbank Bayern bieten Finanzierungssprechtage an. In vertraulichen Einzelgesprächen mit Experten der Kammer und der Förderbank erhalten Unternehmen Informationen zu den Möglichkeiten öffentlicher Mittel. Neben der klassischen Finanzierung über eine Hausbank bieten Förderbanken wie die KfW oder die LfA Förderbank attraktive Chancen für Existenzgründer, Unternehmensnachfolger oder betriebliche Wachstumsvorhaben.

Weitere Informationen und Anmeldung

15. Juli 2020, 9:00 – 16:00, IHK-Geschäftsstelle, Karl-Götz-Straße 7 in Schweinfurt,
es werden persönliche 60-minütige Gesprächstermine vergeben

23. September 2020 In Kalender eintragen

Tipps zur optimalen Nachfolgeplanung | Teil 1 der Seminarreihe „Unternehmensnachfolge aktuell“

Die Regelung der Nachfolge im Unternehmen ist eine der wichtigsten und zugleich schwierigsten Unternehmeraufgaben. Mit dem ersten Teil der Seminarreihe möchte die IHK Nürnberg Senior-Unternehmer auf die rechtzeitige Planung des Generationswechsels aufmerksam machen. Zudem soll für potenzielle Nachfolger und qualifizierte Nachwuchskräfte die Unternehmensübernahme als Sprungbrett in eine erfolgreiche Selbstständigkeit beleuchtet werden.

  • Typische Konfliktpotenziale einer Unternehmensnachfolge und Lösungsansätze: Die Unternehmensübergabe muss von Seiten des Übergebers, der Unternehmerfamilie und auch seitens des Betriebes selbst erfolgen. Wer nimmt diese Vorbereitungen in die Hand? Wer koordiniert die einzelnen Schritte und wie sehen diese aus?
  • Welche Voraussetzungen bringt ein "idealer" Nachfolger mit? Wie kann dieser gefunden werden?
  • Wann ist der optimale Zeitpunkt für die Nachfolgeregelung und die Vorbereitung des Unternehmens?
  • Wie kann bzw. sollte ein Übergabeprozess ablaufen? Der Ablauf sowie die Erfolgsfaktoren einer erfolgreichen Unternehmensnachfolge werden näher beleuchtet. Mögliche Wege und Lösungen einer Übergabe werden anhand von Beispielen aufgezeigt.

Weitere Informationen und Anmeldung

23. September 2020, 14:00–17:30, Bürgerhaus der Stadt Schwabach, Königsplatz 33a, 91126 Schwabach

1 bis 8 von insgesamt 10
1 2 >