Veranstaltungen

22. September 2021 In Kalender eintragen

Sprechtag Sicherung & Nachfolge Bamberg

Vertreter der Industrie- und Handelskammer für Oberfranken Bayreuth sowie der Handwerkskammer für Oberfranken bilden zusammen mit den Aktivsenioren Bayern eine erfolgreiche Beratungseinheit.
Sie leisten bereits seit über 10 Jahren Hilfestllung zu allen Fragen von Unternehmenssicherung und -nachfolge.

Termin: 22.09.2021
Uhrzeit: 9.00 Uhr - 16.00 Uhr (Einzelgepräche nach individueller Terminvereinbarung)
Veranstaltungsort: Rathaus Maxplatz Bamberg
Kosten: gebührenfrei
Kontakt und Anmeldung:  Wirtschaftsförderung Landkreis Bamberg, Frau Marion Wagner, Tel.: +49 951/87-1313 oder E-Mail unter wifoe[at]@stadt.bamberg[dot].de

23. September 2021 In Kalender eintragen

Beratungstag für Gründung und Wachstum / Unternehmensnachfolge und -sicherung in Forchheim

Themenfeld Unternehmenssicherung

Unterstützung bei der Existezgründung bieten die Aktivsenioren in Kooperation mit der IHK. Beispielsweise bei Planungs- und Finanzierungsfragen, aber auch bei Problemen in Rechnungswesen und Organisation, auf den Gebieten Produktion und Vertrieb, Absatz, Controlling, Marketing und Design.

Themenfeld Unternehmensnachfolge

Jährlich suchen in Bayern ca. 12.000 Unternehmer einen Nachfolger. Rund 2.000 Unternehmen müssen dabei mangels geeignetem Nachfolger stillgelegt werden, was den Verlust von etwa 10.000 Arbeitsplätzen mit sich bringt.

Zu den o.a. Themen stehen die Berater des Vereins Aktivsenioren e.V., der IHK und HWK Rat und Hilfe zur Seite. 

Termin: 23.09.2021, 9.00 Uhr - 16.00 Uhr, 45-minütige, individuelle Beratungstermine nur nach vorheriger Anmeldung 
Veranstaltungsort: Landratsamt Forchheim, Am Streckerplatz 3, 91301 Forchheim
Veranstalter: IHK für Oberfranken Bayreuth 
Preis: kostenfrei
Kontakt: Regina Arneth, Tel. 09191 / 86 - 1022, E-Mail wifoe@lra-fo.de

27. September 2021 In Kalender eintragen

Webinar Unternehmensnachfolge aktuell: Tipps zur optimalen Nachfolgeplanung // Teil 1

1. Teil: Tipps zur optimalen Nachfolgeplanung

Die Regelung der Nachfolge im Betrieb ist eine der wichtigsten und zugleich schwierigsten Unternehmeraufgaben. Mit dem ersten Teil der Seminarreihe möchte die IHK Nürnberg Senior-Unternehmer auf die rechtzeitige Planung des Generationswechsels aufmerksam machen. Zudem soll für potenzielle Nachfolger und qualifizierte Nachwuchskräfte die Unternehmensübernahme als Sprungbrett in eine erfolgreiche Selbstständigkeit aufgezeigt werden.

  • Typische Konfliktpotenziale einer Unternehmensnachfolge und Lösungsansätze: Die Unternehmensübergabe muss von Seiten des Übergebers, der Unternehmerfamilie und auch seitens des Betriebes selbst erfolgen. Wer nimmt diese Vorbereitungen in die Hand? Wer koordiniert die einzelnen Schritte und wie sehen diese aus?
  • Welche Voraussetzungen muss ein "idealer" Nachfolger mitbringen? Wie kann dieser gefunden werden?
  • Wann ist der optimale Zeitpunkt für die Nachfolgeregelung und die Vorbereitung des Unternehmens?
  • Wie kann bzw. sollte ein Übergabeprozess ablaufen? Der Ablauf sowie die Erfolgsfaktoren einer erfolgreichen Unternehmensnachfolge werden näher beleuchtet. Mögliche Wege und Lösungen einer Übergabe werden anhand von Beispielen aufgezeigt.

Termin: 27.09.2021, 14.00 - 17.30 Uhr 
Veranstalter: IHK Nürnberg für Mittelfranken
Veranstaltungsort: online
Kosten: gebührenfrei
Anmeldung

05. Oktober 2021 In Kalender eintragen

Beratungstag für Gründung und Wachstum / Unternehmensnachfolge und -sicherung in Bamberg

Beratungsumfang

  • Konkretisierung des Gründungsvorhabens
  • Beurteilung der persönlichen, kaufmännischen und fachlichen Fähigkeiten
  • Besprechung der bestehenden Kunden/Auftraggeber bzw. der Lieferantenkontakte
  • Bewertung des Standortes und der Geschäftsräume
  • Wettbewerbssituation im Geschäftsgebiet
  • Sortiment, Produkte oder Leistungen des künftigen Unternehmens
  • Anzahl und Anforderungsprofil der benötigten Mitarbeiter/-innen
  • Besprechung bzw. gemeinsame Erarbeitung einer Unternehmenskonzeption
  • Investitionsvolumen und Finanzierungsmöglichkeiten
  • Gemeinsame Erarbeitung einer Umsatz- und Ertragsvorschau
  • Individuelle Einzelfragen bei besonderen Branchen
  • Tipps zur Vorbereitung auf das bevorstehende Bankgespräch
  • Vermittlung von Strukturdaten
  • Allgemeine Steuerfragen, Wettbewerbsrecht, Rechtsform
  • Import-, Export-, Messefragen
  • Ermittlung von Verbands- und Organisationsanfragen

Auch zu den Themenfeldern Unternehmenssicherung und Unternehmensnachfolge
stehen die Berater des Vereins Aktivsenioren e.V., der IHK und HWK Rat und Hilfe zur Seite. 

Termin: 05.10.2021, 9.00 Uhr - 16.00 Uhr, 45-minütige, individuelle Beratungstermine nur nach vorheriger Anmeldung 
Veranstaltungsort: digital
Veranstalter: IHK für Oberfranken Bayreuth 
Preis: kostenfrei
Kontakt: Luisa Beckstein, Tel. 0951 / 9649 101, beckstein@igzbamberg.de 
Anmeldung

06. Oktober 2021 In Kalender eintragen

Beratungstag für Gründung und Wachstum / Unternehmensnachfolge und -sicherung in Kronach

Beratungsumfang

  • Konkretisierung des Gründungsvorhabens
  • Beurteilung der persönlichen, kaufmännischen und fachlichen Fähigkeiten
  • Besprechung der bestehenden Kunden/Auftraggeber bzw. der Lieferantenkontakte
  • Bewertung des Standortes und der Geschäftsräume
  • Wettbewerbssituation im Geschäftsgebiet
  • Sortiment, Produkte oder Leistungen des künftigen Unternehmens
  • Anzahl und Anforderungsprofil der benötigten Mitarbeiter/-innen
  • Besprechung bzw. gemeinsame Erarbeitung einer Unternehmenskonzeption
  • Investitionsvolumen und Finanzierungsmöglichkeiten
  • Gemeinsame Erarbeitung einer Umsatz- und Ertragsvorschau
  • Individuelle Einzelfragen bei besonderen Branchen
  • Tipps zur Vorbereitung auf das bevorstehende Bankgespräch
  • Vermittlung von Strukturdaten
  • Allgemeine Steuerfragen, Wettbewerbsrecht, Rechtsform
  • Import-, Export-, Messefragen
  • Ermittlung von Verbands- und Organisationsanfragen

Auch zu den Themenfeldern Unternehmenssicherung und Unternehmensnachfolge
stehen die Berater des Vereins Aktivsenioren e.V., der IHK und HWK Rat und Hilfe zur Seite. 

Termin: 06.10.2021, 9.00 Uhr - 16.00 Uhr, 45-minütige, individuelle Beratungstermine nur nach vorheriger Anmeldung 
Veranstaltungsort: Landratsamt Kronach, Außenstelle, Klosterstraße 13, 96317 Kronach
Veranstalter: IHK für Oberfranken Bayreuth 
Preis: kostenfrei
Kontakt: Wolfgang Puff, Tel. 09261 / 678 402, kreisentwicklung@lra-kc.bayern.de
Anmeldung

07. Oktober 2021 In Kalender eintragen

Beratungstag für Gründung und Wachstum / Unternehmensnachfolge und -sicherung in Bayreuth

Beratungsumfang

  • Konkretisierung des Gründungsvorhabens
  • Beurteilung der persönlichen, kaufmännischen und fachlichen Fähigkeiten
  • Besprechung der bestehenden Kunden/Auftraggeber bzw. der Lieferantenkontakte
  • Bewertung des Standortes und der Geschäftsräume
  • Wettbewerbssituation im Geschäftsgebiet
  • Sortiment, Produkte oder Leistungen des künftigen Unternehmens
  • Anzahl und Anforderungsprofil der benötigten Mitarbeiter/-innen
  • Besprechung bzw. gemeinsame Erarbeitung einer Unternehmenskonzeption
  • Investitionsvolumen und Finanzierungsmöglichkeiten
  • Gemeinsame Erarbeitung einer Umsatz- und Ertragsvorschau
  • Individuelle Einzelfragen bei besonderen Branchen
  • Tipps zur Vorbereitung auf das bevorstehende Bankgespräch
  • Vermittlung von Strukturdaten
  • Allgemeine Steuerfragen, Wettbewerbsrecht, Rechtsform
  • Import-, Export-, Messefragen
  • Ermittlung von Verbands- und Organisationsanfragen

Auch zu den Themenfeldern Unternehmenssicherung und Unternehmensnachfolge
stehen die Berater des Vereins Aktivsenioren e.V., der IHK und HWK Rat und Hilfe zur Seite. 

Termin: 07.10.2021, 9.00 Uhr - 16.00 Uhr, individuelle Beratungstermine nur nach vorheriger Anmeldung 
Veranstaltungsort: Stadt und Landkreis Bayreuth, Markgrafenallee 5,95448 Bayreuth 
Veranstalter: IHK für Oberfranken Bayreuth 
Preis: kostenfrei
Kontakt: Beate Kadner-Rausch, Tel. 0921 / 25 1590, wirtschaftsfoerderung@stadt.bayreuth.de
Anmeldung

ACHTUNG: Aufgrund der durch die Corona-Krise bedingten Notwendigkeit, persönliche Kontakte einzuschränken, werden die Beratungstage für die Interessenten wahlweise als Video- oder Telefonkonferenz durchgeführt. Die Zugangsmodalitäten werden bei der Anmeldung mitgeteilt.

07. Oktober 2021 In Kalender eintragen

Beratungstag für Gründung und Wachstum / Unternehmensnachfolge und -sicherung in Bayreuth

Das Thema Unternehmensnachfolge wird immer wichtiger: Jährlich suchen in Bayern ca. 12.000 Unternehmer einen Nachfolger. Rund 2.000 Unternehmen müssen dabei mangels geeignetem Nachfolger stillgelegt werden, was den Verlust von etwa 10.000 Arbeitsplätzen mit sich bringt. 

Die Berater des Vereins Aktivsenioren e.V., der IHK und HWK haben längst Handlungsbedarf erkannt und bieten sowohl für den Übergeber als auch für den Nachfolger Rat und Hilfe an, z. B. bei folgenden Themen:

  • Situations-/Unternehmensanalyse 
  • Unternehmensbewertung und Finanzierung 
  • Erarbeitung eines Nachfolgekonzepts 
  • Umsetzung und Coaching

Termin: 07.10.2021, 9.00 Uhr - 16.00 Uhr, individuelle Beratungstermine nur nach vorheriger Anmeldung 
Veranstaltungsort: Stadt und Landkreis Bayreuth, Markgrafenallee 5, 95448 Bayreuth 
Veranstalter: IHK für Oberfranken Bayreuth 
Preis: kostenfrei
Kontakt: Beate Kadner-Rausch, Tel. 0921 / 25 1590, wirtschaftsfoerderung@stadt.bayreuth.de

ACHTUNG: Aufgrund der durch die Corona-Krise bedingten Notwendigkeit, persönliche Kontakte einzuschränken, werden die Beratungstage für die Interessenten wahlweise als Video- oder Telefonkonferenz durchgeführt. Die Zugangsmodalitäten werden bei der Anmeldung mitgeteilt.

11. Oktober 2021 In Kalender eintragen

Nachfolgesprechtage in Schwaben (Videoberatung)

Die IHK Schwaben bietet kostenfreie Sprechtage zur Unternehmensnachfolge für Unternehmerinnen und Unternehmer aus Schwaben an.

Jedes Jahr stehen in Schwaben Unternehmen zur Übergabe an. Oftmals wird die Nachfolgeregelung zu spät angegangen. Eine erfolgreiche Gestaltung der Nachfolge ist für den Übergeber, dem Übernehmer aber auch für die Beschäftigten wichtig und erfordert eine rechtzeitige, individuelle Nachfolgeplanung.

In einem Erstgespräch wird über die wesentlichen Aspekte der Unternehmensübergabe informiert. Dabei erhalten Sie neben der Beratung wichtige Checklisten, den Notfallplan oder auch Unterstützung bei der Aufnahme in der Nachfolgebörse nexxt-change.

Termin: 11.10.2021- nur nach vorheriger Anmeldung
Uhrzeit: 9.00 Uhr - 16.00 Uhr (Einzelgepräche nach individueller Terminvereinbarung)
Veranstaltungsort: virtuell
Kosten: gebührenfrei

Kontakt und Anmeldung direkt beim Ansprechpartner der Region:  

Wirtschaftsraum Augsburg: Jürgen Wager, e-Mail: Juergen.Wager@schwaben.ihk.de, Tel. 0821/3162-255
Nord- und Westschwaben: Karin Bräuer, e-Mail: Karin.Braeuer@schwaben.ihk.de, Tel. 0731/176255-22
Allgäu: Gerhard Remmele, e-Mail: Gerhard.Remmele@schwaben.ihk.de, Tel. 08331/8361-18