Veranstaltungen

14. Februar 2023 In Kalender eintragen

Beratungstag für Gründung und Wachstum / Unternehmensnachfolge und -sicherung in Lichtenfels (Februar)

Die Beratungstage der IHK für Oberfranken Bayreuth umfasst neben der Fördermittelberatung auch Fragen zum Unternehmenskonzept, Gründungsformalitäten, Finanzierung, Marketing und Kalkulation.

Termin: 14.02.2023, 10.00 Uhr - 16.00 Uhr - Einzelgespräche nach Terminvereinbarung
Veranstalter: IHK für Oberfranken Bayreuth 
Veranstaltungsort: Landratsamt Lichtenfels, Kronacher Str. 30, 96215 Lichtenfels
Preis: kostenfrei
Anmeldung

16. Februar 2023 In Kalender eintragen

Beratungstag für Gründung und Wachstum / Unternehmensnachfolge und -sicherung in Kulmbach (Februar)

Das Thema Unternehmensnachfolge wird immer wichtiger: Jährlich suchen in Bayern ca. 12.000 Unternehmer einen Nachfolger. Rund 2.000 Unternehmen müssen dabei mangels geeignetem Nachfolger stillgelegt werden, was den Verlust von etwa 10.000 Arbeitsplätzen mit sich bringt. 

Die Berater des Vereins Aktivsenioren e.V., der IHK und HWK haben längst Handlungsbedarf erkannt und bieten sowohl für den Übergeber als auch für den Nachfolger Rat und Hilfe an, z. B. bei folgenden Themen:

  • Situations-/Unternehmensanalyse 
  • Unternehmensbewertung und Finanzierung 
  • Erarbeitung eines Nachfolgekonzepts 
  • Umsetzung und Coaching

Termin: 16.02.2023, 10.00 - 16.00 Uhr - Kostenlose Einzelgespräche nach Terminvereinbarung
Preis: kostenfrei
Veranstalter: IHK für Oberfranken Bayreuth
Veranstaltungsort: Landratsamt Kulmbach, Konrad-Adenauer-Str. 5, 95326 Kulmbach
Ansprechpartner: Klemens Angermann, Tel. 09221/707-160
Anmeldung

21. Februar 2023 In Kalender eintragen

Nachfolgetag

Begleitung und Fördermittel für die Unternehmensnachfolge

Datum: 21.02.2023, 16.00 - 19:00 Uhr
Ort: Raum 1, München
Veranstalter: xGAP, Gründungsberatung
Kosten: 50 Euro pro Person
Anmeldung

23. Februar 2023 In Kalender eintragen

Beratungstag für Gründung und Wachstum / Unternehmensnachfolge und -sicherung in Forchheim (Februar)

Das Thema Unternehmensnachfolge wird immer wichtiger: Jährlich suchen in Bayern ca. 12.000 Unternehmer einen Nachfolger. Rund 2.000 Unternehmen müssen dabei mangels geeignetem Nachfolger stillgelegt werden, was den Verlust von etwa 10.000 Arbeitsplätzen mit sich bringt. 

Die Berater des Vereins Aktivsenioren e.V., der IHK und HWK haben längst Handlungsbedarf erkannt und bieten sowohl für den Übergeber als auch für den Nachfolger Rat und Hilfe an, z. B. bei folgenden Themen:

  • Situations-/Unternehmensanalyse 
  • Unternehmensbewertung und Finanzierung 
  • Erarbeitung eines Nachfolgekonzepts 
  • Umsetzung und Coaching

Termin: 23.02.2023, 10.00 - 16.00 Uhr - Kostenlose Einzelgespräche nach Terminvereinbarung
Preis: kostenfrei
Veranstalter: IHK für Oberfranken Bayreuth
Veranstaltungsort: Landratsamt Forchheim, Am Streckerplatz 3, 91301 Forchheim

Ansprechpartner: Anna Huber, Tel. 09191/86-1021, wifoe@lra-fo.de 
Anmeldung