Veranstaltungen

27. Juni 2022 In Kalender eintragen

Digitale Nachfolgesprechtage in Schwaben - Juni

Die IHK Schwaben bietet im Rahmen der digitalen Nachfolgesprechtage individuelle Beratung rund um Unternehmensübergaben und -übernahmen an. In diesem Erstgespräch wird über die wesentlichen Aspekte der Unternehmensübergabe informiert. Dabei erhalten Sie neben der Beratung wichtige Checklisten, den IHK-Notfallplan oder auch Unterstützung bei der Aufnahme in der Nachfolgebörse nexxt-change.

Termin: 27.06.2022
Uhrzeit: 9.00 Uhr - 16.00 Uhr (Einzelgepräche nach individueller Terminvereinbarung)

Nur mit vorherige Anmeldung 

Regionale Ansprechpartner: 

Wirtschaftsraum Augsburg

Jürgen Wager, Tel. 0821 3162-255, Juergen.Wager@schwaben.ihk.de 

Nord- und Westschwaben

Karin Bräuer, Tel. 0731 176255-22, Karin.Braeuer@schwaben.ihk.de 

Allgäu

Gerhard Remmele, Tel. 08331 8361-18, Gerhard.Remmele@schwaben.ihk.de

27. Juni 2022 In Kalender eintragen

Gesellschafterwechsel bei Personen-und Kapitalgesellschaften "Wissen für den GmbH Geschäftsführer"

Ein Wechsel im Gesellschafterbestand eines Unternehmens kann unterschiedliche Gründe haben. Über rechtliche und steuerliche Voraussetzungen und Folgen wird in dieser Veranstaltung informiert. 

Folgende Fragen werden behandelt:

- In welchen Fällen kommt es zu einem Gesellschafterwechsel?
- Welche Gestaltungsmöglichkeiten gibt es bei einem Gesellschafterwechsel zu Lebzeiten?
- Welche rechtlichen und steuerlichen Aspekte sind dabei zu beachten?
- Wie können Liquiditätsbelastungen für das Unternehmen vermieden werden?
- Welche Regelungen im Gesellschaftsvertrag sind für den Todesfall eines Gesellschafters sinnvoll bzw. erforderlich?
- Welche erbschaft- und schenkungssteuerlichen Besonderheiten gelten für den Übergang von Gesellschaftsbeteiligungen?

Termin: 27.06.2022 
Veranstalter: IHK Würzburg-Schweinfurt Mainfranken
Veranstaltungsort: IHK-Bildungszentrum Würzburg, Mainaustr. 35, 97082 Würzburg
Uhrzeit: 13.00 Uhr - 16.00 Uhr 
Kosten: 95 Euro
Ansprechpartnerin: Ulrike Langer, Tel. 0931 4194-3255
Weitere Informationen und Anmeldung 

28. Juni 2022 In Kalender eintragen

Tag der Unternehmensnachfolge 2022 // Dingolfing

Die IHK Schwaben bietet im Rahmen der digitalen Nachfolgesprechtage individuelle Beratung rund um Unternehmensübergaben und -übernahmen an. In diesem Erstgespräch wird über die wesentlichen Aspekte der Unternehmensübergabe informiert. Dabei erhalten Sie neben der Beratung wichtige Checklisten, den IHK-Notfallplan oder auch Unterstützung bei der Aufnahme in der Nachfolgebörse nexxt-change.

Termin: 28.05.2022
Veranstalter: IHK Niederbayern
Veranstaltungsort: Cinema Filmpalais in Dingolfing
Uhrzeit: 9.00 Uhr - 15.00 Uhr 
Ansprechpartnerin: Andrea Kahr, Tel. 0851 507-305, andrea.kahr@passau.ihk.de
Weitere Informationen und Anmeldung 

28. Juni 2022 In Kalender eintragen

Gesellschafterwechsel bei Personen-und Kapitalgesellschaften "Wissen für den GmbH Geschäftsführer"

Ein Wechsel im Gesellschafterbestand eines Unternehmens kann unterschiedliche Gründe haben. Über rechtliche und steuerliche Voraussetzungen und Folgen wird in dieser Veranstaltung informiert. 

Folgende Fragen werden behandelt:

- In welchen Fällen kommt es zu einem Gesellschafterwechsel?
- Welche Gestaltungsmöglichkeiten gibt es bei einem Gesellschafterwechsel zu Lebzeiten?
- Welche rechtlichen und steuerlichen Aspekte sind dabei zu beachten?
- Wie können Liquiditätsbelastungen für das Unternehmen vermieden werden?
- Welche Regelungen im Gesellschaftsvertrag sind für den Todesfall eines Gesellschafters sinnvoll bzw. erforderlich?
- Welche erbschaft- und schenkungssteuerlichen Besonderheiten gelten für den Übergang von Gesellschaftsbeteiligungen?

Termin: 28.06.2022 
Veranstalter: IHK Würzburg-Schweinfurt Mainfranken
Veranstaltungsort: IHK-Bildungszentrum Würzburg, Mainaustr. 35, 97082 Würzburg
Uhrzeit: 13.00 Uhr - 16.00 Uhr 
Kosten: 95 Euro
Ansprechpartnerin: Ulrike Langer, Tel. 0931 4194-3255
Weitere Informationen und Anmeldung 

30. Juni 2022 In Kalender eintragen

Beratungstag für Gründung und Wachstum / Unternehmensnachfolge und -sicherung in Kulmbach -(Juni)

Das Thema Unternehmensnachfolge wird immer wichtiger: Jährlich suchen in Bayern ca. 12.000 Unternehmer einen Nachfolger. Rund 2.000 Unternehmen müssen dabei mangels geeignetem Nachfolger stillgelegt werden, was den Verlust von etwa 10.000 Arbeitsplätzen mit sich bringt. 

Die Berater des Vereins Aktivsenioren e.V., der IHK und HWK haben längst Handlungsbedarf erkannt und bieten sowohl für den Übergeber als auch für den Nachfolger Rat und Hilfe an, z. B. bei folgenden Themen:

  • Situations-/Unternehmensanalyse 
  • Unternehmensbewertung und Finanzierung 
  • Erarbeitung eines Nachfolgekonzepts 
  • Umsetzung und Coaching

Termin: 30.06.2022, 9.00 - 16.00 Uhr - Kostenlose Einzelgespräche nach Terminvereinbarung
Preis: kostenfrei
Veranstalter: IHK für Oberfranken Bayreuth
Veranstaltungsort: Landratsamt Kulmbach, Konrad-Adenauer-Str. 5, 95326 Kulmbach
Ansprechpartner: Klemens Angermann, Tel. 09221/707-160
Anmeldung

05. Juli 2022 In Kalender eintragen

Beratungstag für Gründung und Wachstum / Unternehmensnachfolge und -sicherung in Bamberg (Juli)

Jeden Monat veranstaltet das IGZ im Rahmen der Gründeragentur Bamberg seinen großen Beratungstag. In Zusammenarbeit mit der IHK für Oberfranken Bayreuth, der HWK, den Aktivsenioren, Rechtsanwälten, Steuerberatern, Notaren, Patentanwälten und vielen anderen Experten besteht für (angehende) Existenzgründer die Möglichkeit, sich in jeweils 45-minütigen Beratungseinheiten kostenlosen Rat einzuholen. 

Zu den Themenfeldern Unternehmenssicherung und Unternehmensnachfolge stehen die Berater des Vereins Aktivsenioren e.V., der IHK und HWK Rat und Hilfe zur Seite. 

Termin: 05.07.2022, 9.00 Uhr - 16.00 Uhr, 45-minütige, individuelle Beratungstermine nur nach vorheriger Anmeldung 
Veranstaltungsort: IGZ Bamberg, Kronacher Straße 41,96052 Bamberg
Veranstalter: IHK für Oberfranken Bayreuth 
Preis: kostenfrei
Kontakt: Luisa Beckstein, Tel. 0951 / 9649 101, beckstein@igzbamberg.de

Anmeldung

06. Juli 2022 In Kalender eintragen

Beratungstag für Gründung und Wachstum / Unternehmensnachfolge und -sicherung in Kronach - (Juli)

Zu den Themenfeldern Unternehmenssicherung und Unternehmensnachfolge stehen die Berater des Vereins Aktivsenioren e.V., der IHK und HWK Rat und Hilfe zur Seite. 

Termin: 06.07.2022, 9.00 Uhr - 16.00 Uhr, 45-minütige, individuelle Beratungstermine - telefonisch
Veranstaltungsort: Landratsamt Kronach, Außenstelle, Klosterstraße 13, 96317 Kronach
Veranstalter: IHK für Oberfranken Bayreuth 
Preis: kostenfrei
Kontakt: Wolfgang Puff, Tel. 09261 / 678 402, kreisentwicklung@lra-kc.bayern.de

06. Juli 2022 In Kalender eintragen

Erfolgreich Stiften – von Anfang an die richtigen Weichen stellen

Die Motive für die Gründung einer Stiftung sind vielfältig. Folgende Fragen werden auf dieser Veranstaltung der IHK München Oberbyern beantwortet:

  • Welche Stiftungsform ist die passende?
  • Welche zivilrechtlichen und steuerrechtlichen Besonderheiten sind zu beachten?
  • Welche Rahmenbedingungen gelten mit denen im Juli 2023 in Kraft tretenden Regelungen der Stiftungsrechtsform? 

Hinzu kommt ein Überblick über verschiedene Erscheinungsformen von Stiftungen unter Bezugnahme auf zivilrechtliche und steuerrechtliche Grundlagen.

Termin: 06.07.2022, ab 18.00 Uhr (nur nach vorheriger Anmeldung) 
Veranstaltungsort: IHK Campus München, Orleansstraße 10-12, 81669 München
Veranstalter: IHK München und Oberbayern
Preis: kostenfrei
Kontakt & Anmeldung bei: Kneißl, Susanne, e-mail: kneissl[at]@muenchen.ihk[dot].de